Maxi-Nachrichten

Firm-Vorfreude

herrscht bei den 13 Firmlingen, die Anfang Juni das Sakrament der heiligen Firmung empfangen. Im Rahmen der Projektwoche Firmvorbereitung lernten sie einander bereits kennen, wuchsen als Gruppe zusammen und setzten sich mit spirituellen Themen auseinander – Das Ganze natürlich stets begleitet von einer gehörigen Portion Spaß und guter Laune!

Immer nur brüten, brüten, brüten,

das Ei behüten – Diesen Klassiker der Vogelhochzeit hat der ein oder andere derzeit sicherlich im Ohr, denn: Die Brutmaschine läuft! Etwa 30 Eier unterschiedlicher Hühnerrassen werden derzeit ausgebrütet. Erwarteter Schlüpftag: Der 7. Juni 2022.

„Erlebnis-WOW“

im Pflegeraum Haus 5: Dank einer großzügigen Spende im Rahmen des RTL-Spendenmarathons wurde aus einem in die Jahre gekommenen Pflegebad das hochmodern ausgestattete Erlebnis-Bad Unterwasserwelt. Konkret bedeutet das: Bullaugen und Haifisch-Lampen an frisch sanierten Wänden, individuell einsetzbare Wellen- und Wasserfallgeräusche, eine projizierte Unterwasserwelt an der Decke des Raumes, sprudelnde Wassersäulen, ein hochmoderner Deckenlifter und vieles …

„Erlebnis-WOW“ lesen Sie weiter… »

Veel groeten

aus den Niederlanden: Nach gut zwei Jahren Pandemie konnten die ersten Schülerinnen und Schüler endlich wieder auf Klassenfahrt fahren. Die Klassen 12a und 12c schicken holländische Grüße aus De Lutte, wo sie neben einer Käserei auch die nahegelegene Stadt Enschede und einen Freizeitpark besucht haben. Bestes Wetter, gute Laune und die ein oder andere Pommes …

Veel groeten lesen Sie weiter… »

Dein Brot in meiner Hand

Unter diesem Motto feierten fünf Kommunionkinder aus den Klassen 3a, 4c und Ankerplatz vor gut zwei Wochen ihre heilige Erstkommunion. Auch mit dabei: Eine LehrerInnenband, die den feierlichen Gottesdienst musikalisch untermalte. Allen Kommunionkindern einen Herzlichen Glückwunsch!

Verrückt auf uns?!

Unter dem Motto „Verrückt auf echtes Leben – verrückt auf Kinderheilstätte“ fand vor wenigen Wochen der Infotag zu Berufsbildern in unserer Einrichtung statt. Klar ist: Die Kinderheilstätte hat eine Menge zu bieten – darunter spannende Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten, tolle Kinder und Jugendliche, Esel, einen Sinnesgarten, super Kolleginnen und Kollegen und vieles mehr. Darüber informiert haben …

Verrückt auf uns?! lesen Sie weiter… »

Nachhaltig

ist der Adventskalender der Klasse 9a, der den Schülerinnen und Schülern die Adventszeit versüßte. Denn: Im Sinne des Upcyclings wurden aus alten CD-Hüllen 24 weihnachtliche Türchen, die auch in den kommenden Jahren wiederverwendet werden können.Wir sagen: Daumen hoch für diesen umweltfreundlichen Adventskalender!

Großes Aufsehen

erregte der Christmas-Truck der Till Schweiger Foundation, der Mitte Dezember auf unseren Schulhof rollte. Mit im Gepäck: Viele kleine Spielzeuge, die unter den jüngeren Schülerinnen und Schülern verteilt wurden. Wir sagen Herzlichen Dank für die großzügige Spende und viele strahlende Kinderaugen!  

Sternsinger-Aktion

Unter dem Motto “Gesund bleiben und gesund werden“ verteilten unsere Vier Heiligen Könige Anfang Januar den Segen für das neue Jahr. Ob auf den Wohngruppen, im Kindergarten, in der Verwaltung, bei der Schulleitung, bei den Handwerkern, bei den Gärtnern oder in der Küche – überall wurden sie herzlich empfangen und sammelten reichlich Spenden für die …

Sternsinger-Aktion lesen Sie weiter… »

Scroll to Top
Click to listen highlighted text!