Witze, Witze, Witze

Witze, Witze, Witze

Hallo Witzefreunde,
Um gut in den Tag zu starten, liest Victoire uns jeden Morgen Witze aus einem Buch vor. Wir haben sehr viel Spaß daran.
Hier sind unsere Lieblingswitze:

Wie fängt man ein Kaninchen?
Ganz einfach:
Man setzt sich hinter einen Busch und macht ein Geräusch wie ein Salat.

Fragt der Hase den Arzt: „Sind Möhren gesund?”.
Darauf der Arzt: „Auf jeden Fall. Ich hatte noch nie eine in meiner Praxis.”

Warum summen Bienen?
Weil sie den Text nicht auswendig können.

Steht ein Hase vor einem Schneemann und sagt:
„Möhre her, oder ich föhn dich!”

Was ist unsichtbar und riecht nach Möhre?
Ein Kaninchenpups!

Am meisten mussten wir allerdings darüber lachen, was Herr Große-Allermann uns erzählt hat:

Herr Meistermann wollte zur Arbeit fahren. Er hat erst den Müll rausgestellt und sich dann in sein Auto gesetzt. Da war plötzlich das Lenkrad weg. Dann ist es ihm aufgefallen: Er hatte sich hinten ins Auto gesetzt. 😊😊😊

Zum Schluss noch ein Witz von Kai aus unserer Nachbarklasse:

Was ist rot und schlecht für die Zähne?
Ein Ziegelstein

Wir hoffen, ihr habt genau so viel gelacht wie wir.
Viele Grüße,
Klasse 9a

Christoph Diessel