Verabschiedet

wurden Annegret Bonkamp-Brinkmann und Gaby Heitmann, die gemeinsam über 70 Dienstjahre an der Maximilian-Kolbe-Schule gearbeitet haben. Schulleiter Julian Groß würdigte gemeinsam mit aktuellen und vergangenen Klassenteam-Kolleg*innen die Arbeit der beiden im Rahmen digitaler Verabschiedungsfeiern.
Annegret Bonkamp-Brinkmann setzte u.a. Akzente im therapeutischen Reiten und Voltigieren, in der Theaterarbeit und in der Arbeit mit intensivpädagogischen Schüler*innen.
Gaby Heitmann etablierte die Schülerfirma Brötchenservice und setzte bleibende Schwerpunkte in den Bereichen Textil und Hauswirtschaft. Wir sagen Herzlichen Dank und wünschen den beiden Alles Gute!

Scroll to Top Click to listen highlighted text!