„Tausche Karte gegen Gummibärchen“

Veröffentlicht von Lehreradmin am

Am 20. Januar 2020 trafen sich in der Werkstatt Nordkirchen Lehrer, Eltern, Therapeuten, der UK-Fachdienst sowie weitere Interessierte im Rahmen des offenen Arbeitskreises Unterstützte Kommunikation. Schwerpunkt des informativen Austausches war „Tausche Karte gegen Gummibärchen“ (oder auch: PECS als Maßnahme in der Unterstützten Kommunikation). Der offene Arbeitskreis tagt erneut am 22. September und freut sich über eine ebenso rege Beteiligung. Bei Rückfragen steht der UK-Fachdienst gerne zur Verfügung.

Kategorien: Maxi-Nachrichten

Click to listen highlighted text!