Tage religiöser Orientierung

In der Woche vom 7.Oktober bis zum 11. Oktober fanden wieder unsere „Tage religiöser Orientierung“ statt. Die Tage werden von uns auch als „TrO“ benannt. Die TrO fanden wie immer in Gerleve statt. In der Jugend–Bildungsstätte Sankt Benedikt. Diese gehört zum Kloster Gerleve. In dem Kloster leben etwa 40 Männer zusammen. Sie gehören zum Orden der Benediktiner. Ein Orden ist eine Gemeinschaft von Männern oder Frauen, die nach bestimmten Regeln leben wollen. Die Männer in Gerleve leben nach den Regeln des Heiligen Benedikt. Der lebte vor vielen 100 Jahren und hat den Orden der Benediktiner gegründet. (Orden ist aber auch ein Name für eine Auszeichnung. Die bekommt man manchmal, wenn man etwas Besonderes gemacht hat.)

12 Schüler und Schülerinnen sind mit nach Gerleve gefahren. Das Vorbereitungsteam hatte ein Thema für die gemeinsamen Tage ausgewählt:

„So wie du bist, ist es okay!“


Mit Hilfe verschiedener Angebote konnten sich die Teilnehmer mit der Frage „Wie bin ich denn?“ auseinandersetzen. Es fanden auch Gespräche in Kleingruppen statt. An mehreren Stellen in Billerbeck gab es ein Angebot, das den Namen Straßen- Exerzitien trägt. Dabei werden Stellen in der Stadt – der Platz vor dem Billerbecker Dom – einmal ganz anders betrachtet. Es ging darum, unterschiedliche Aufgaben aus der Erlebnispädagogik zu bearbeiten. Auch kreative Angebote gab es in dem Programm. Das Programm wurde von Frau Wiedey, Frau Große-Vogelsang und Herrn Marpe-Merten geplant.

Eine besondere Aktion war der Besuch des Gottesdienstes mit den Mönchen. Dem Gottesdienst folgte eine Besichtigung des Klosters. Da hat uns Bruder Maximilian gezeigt, wo die Mönche essen, beten und leben. Auch die Sakristei (ein Vorbereitungsraum in der Kirche) hat er uns gezeigt. Es freute ihn sehr, Schülern der Maximilian-Kolbe-Schule das Kloster zeigen zu können. Als er vor 16 Jahren in den Orden eingetreten ist, hat er sich für den Namen Maximilian entschieden.

Dabei hatte er an den Namensgeber unserer Schule gedacht.
Die Tage vergingen schnell. In der Ab- schlussrunde am Freitag wurde klar, dass alle Erwartungen an die TrO erfüllt waren. Auch im nächsten Schuljahr wird es das Angebot TrO für die Schüler der Berufspraxisstufe wieder geben.

Scroll to Top Click to listen highlighted text!