Ganz schön schokoladig

geht es bei uns zu – und das nicht nur aufgrund der beginnenden Vorweihnachtszeit. Als erste von fünf Klassen kam die 8b Anfang November in den buchstäblichen Genuss eines Schokoladen-Work-shops. Unter der Leitung der Umweltpädagogin Sigrid Finke aus dem biologischen Zentrum in Lüdinghausen beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler einen Vormittag lang mit der Frage: Wie entsteht Schokolade? Auf theoretische Themen wie Fair Trade folgte die praktische Herstellung der kakaohaltigen Süßigkeit. Schule kann so lecker sein!


Scroll to Top Click to listen highlighted text!