Freizeit gestalten können

Freizeit gestalten können

ist ein Unterrichtsziel in der Berufspraxisstufe.

In einer Projektwoche Ende März wurde dieses Ziel intensiv angegangen. Freizeitmöglichkeiten für zu Hause und in der näheren Umgebung standen auf dem Programm: Fahrradtour, Discobowling in Lüdinghausen, Swingolfen in Senden, Bogenschießen, Eselwanderung, Skaten, Dekobasteln für Zuhause, Wellness- Oase.

Abschließender Höhepunkt der Projektwoche war der Brunch am Freitagmorgen, der natürlich auch von den Schülern selbst vorbereitet wurde: auch Kochen kann Freizeit sein.