Aus ALT mach NEU

Aus ALT mach NEU

war ein Projekt der Klasse 7d. Eine Woche lang drehte sich alles um das Thema „Müll“. Das Projekt wurde von fünf Auszubildenden der Heilerziehungspflege  vom Richard-von-Weizäcker Berufskolleg in Lüdinghausen durchgeführt. Nachdem jeden Morgen eine kurze theoretische Einführung zu verschiedenen Themen, wie z.B. Recycling, erfolgte wurden den Rest des Tages fleißig aus Müll und alten Gegenständen wieder neue spannende Gegenstände hergestellt. So entstanden z.B. aus Weinkorken tolle Schlüsselanhänger, aus altem Papier wurde neues geschöpft und aus altem Holz wurden neue Brettspiele hergestellt.

Am letzten Tag durften alle Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse präsentieren. Alle sind mächtig stolz auf ihre Werke.