30 Jahre therapeutisches Reiten an der MKS

Na, wenn das kein Grund zum Feiern ist! Denn eins ist klar: Es ist schon etwas sehr Besonderes, dass die Maxi-Schule seit 30 Jahren das Unterrichtsangebot Reiten und Voltigieren für alle Schüler*innen ermöglicht. Mehr als Einhundert Schüler*innen konnten bisher von dem Kontakt zu unseren Schulpferden profitieren. Ob beim Streicheln, Schmusen, Putzen oder auf dem Pferd im Schritt, Trab oder Galopp – im Laufe der Jahre sind unzählige ganz individuelle Beziehungen entstanden. Die Hauptakteure der letzten drei Jahrzehnte: Jerry, Schall, Fortuna, Janosch, Malinka, Pascal, Lilli und Galar. Na, wer kann sich an all unsere Vierhufer erinnern?

Scroll to Top Click to listen highlighted text!